Danksagung

DANKSAGUNG

Diese Zeilen möchte ich dafür verwenden, um mich bei allen Personen zu bedanken, die mich in den letzten 6 Jahren unterstützender und helfender Weise auf meinem außergewöhnlichen Lebensweg begleitet haben. Diejenigen, die ich meine, werden sich, wenn sie diese Worte lesen, sofort angesprochen fühlen, da bin ich mir sicher. Danke für eure Liebe, euren Mut, eure Zuversicht, euer Wissen, eure Freude, euer Lachen, eure Spontaneität, eure Freundschaft – mit eurer Hilfe habe ich wieder zu mir selbst gefunden.

Ein ganz besonderer Dank gilt meiner Schwester Sabine, die die 23 Bilder, die ich jeweils links vor jedem Kapitel platziert habe, gemalt hat. Außerdem stand sie mir bei einigen computertechnischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Nochmals recht herzlichen Dank dafür.

Bedanken möchte ich mich auch bei Herrn Björn Goldhausen, der mir sein Foto, das ich auf der Homepage von www.wetter-foto.de entdeckt habe, kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Ich denke, dass das Titelbild ganz klar ausdrückt, worum es mir in meinem Buch geht. Vielen herzlichen Dank für diese Ihre Aufnahme.

Weiters möchte ich mich bei Anni Reisenhofer bedanken; sie ist eine ehemalige Fußballtrainerin, die ich kurz vor meinem Unfall eine Woche lang als Betreuerin bei den FICEP Games in Verona kennen lernen durfte und sich sofort bereit erklärt hat, mein Buch Korrektur zu lesen.

Großer Dank gebührt auch Cornelia Sommer-Hubatschke, der Schwägerin meiner Schwester Sabine, die unter anderem Germanistik studierte und so mit ihrem Fachwissen mein Buch Korrektur gelesen hat und mich auf inhaltliche und gestalterische Verbesserungen aufmerksam machte. Herzlichen Dank für deine Unterstützung, liebe Cornelia.

Abschließend möchte ich mich noch bei meinen Nichten Clara (7Jahre), Nicole (4 Jahre), Nina (3 Jahre) und Neffen Dominik (9 Jahre), David (8 Jahre) bedanken, die mir je eine Sonne für die Innenseiten meines Buchumschlags gemalt haben. Dadurch wollte ich die Unterschiedlichkeit und Heiterkeit unseres Daseins noch deutlicher zum Vorschein bringen.

Ich denke, dass genau aus diesem Grund – jeder hat seine Talente sehr detailliert und harmonisch einfließen lassen – dieses Buch so wertvoll ist. Alle Personen, die mir bei der Gestaltung dieses Buches geholfen haben, haben mir ihre Fähigkeiten mit viel Freude zur Verfügung gestellt. Ich hoffe, du kannst diese Freude und Liebe spüren. Mir geht mein Herz auf, wann immer ich an der Fertigstellung meines Buches arbeite, weil ich weiß, dass ich etwas geben kann, das dir mit Sicherheit in deinem Leben helfend zur Seite stehen kann, sofern du es so willst.