28. Juli 2014

  • Lächeln Sie mehr. Trainieren Sie Ihr Gesicht (und Gehirn) darauf, eine Reflexion der Freude zu sein!
  • Erfreuen Sie andere durch zufällige Gefälligkeiten
  • Träumen Sie Ihre Träume! Verbringen Sie jeden Tag ein paar Minuten damit, nur still dazusitzen, um in Tagträumen Ihren schönsten Träumen und Wünschen nachzuhängen.
  • Seien Sie dankbar – Dankbarkeit befindet sich am anderen Ende der Nörgelei-Ebene – wenn Sie sich also am Boden liegend fühlen, bemühen Sie sich bewusst, über mindestens 5 Dinge nachzudenken, für die Sie dankbar sein dürfen!
  • Entrümpeln Sie Ihr Haus (denken Sie auch an Ihren Schrank und Schreibtisch), um die positive Energie am fließen zu halten. Sie werden überrascht sein, wie viel besser das Leben fließt, wenn Sie die stagnierenden Ideen wirklich aus Ihrem Haus werfen. Darum halten Sie Ihren Platz sauber und ordentlich – ehren Sie Ihr Zuhause und Ihren Arbeitsplatz (und auch unsere Autos spiegeln wider was wir sind!).
  • Achten Sie auf Ihren Körper! Er ist das einzige Vehikel in diesem Leben – geben Sie darauf Acht!
  • Ehren Sie Ihre Speisen – segnen Sie diese bevor Sie sie essen und stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Körper mit Super Kraftstoff anstatt mit verarbeiteten/zuckerhaltigen Lebensmitteln aufladen.
  • Erwarten Sie nur das Beste! Von sich selbst und helfen Sie anderen, das ihre zu erreichen

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>